Der Autor Gunter Dueck hat in seinem Berufsleben sämtliche Jobebenen bis hin zum Chief Technology Officer bei IBM durchlaufen. In seinem Buch „Schwarmdumm: So blöd sind wir nur gemeinsam“ rechnet er gnadenlos und erfrischend ehrlich mit den modernen Konzernstrukturen ab. Er zeigt detailliert auf, warum moderne Konzerne nicht mehr funktionieren und am Optimierungswahn verdummen. Dueck ist ein fabelhafter Beobachter und seziert die kranken Managementmethoden bis weit über die Schmerzgrenze hinaus.

Jeder, der selbst in einem Konzern arbeitet (oder gearbeitet hat) wird vieles aus dem eigenen Berufsalltag wiedererkennen. Nach der Lektüre dieses Buches ist einem vieles klarer und ich persönlich, weiß einmal mehr warum ich den Schritt aus Konzernstrukturen gewagt habe in die Selbstständigkeit.

Das Buch ist Pflichtlektüre für jeden Unternehmer, der mit seinem Unternehmen wachsen will. Für angehende Gründer, die noch in Konzernstrukturen gefangen sind, bietet das Buch sicherlich zusätzliche Motivation den goldenen Käfig der Konzernwelt zu verlassen und es als Unternehmer besser zu machen.

Sonstige Informationen

  • Preis 24,99 €
  • Autor: Gunter Dueck
  • Verlag: Campus
  • Gebundene Ausgabe: 324 Seiten

Hier Buch bei Amazon bestellen

Diesen Beitrag bewerten.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)