Stockfotos oder Grafiken braucht jedes Unternehmen – sei es für die Webseite, die Broschüre oder das Roll-Up auf der Messe. Mittlerweile gibt es viele ausgezeichnete Bildagenturen im Netz, die für jeden Bedarf die passenden Stockfotos haben. Hier ein Überblick zu den interessantesten Bildagenturen. (Stand Juni 2019)


Bildagenturen: Photocase.de
Screenshot: Photocase – kleine aber feine deutsche Bildagentur

Photocase: Kleine aber feine Bildagentur

Photocase ist eine Berliner Bildagentur und bietet ein überschaubares, aber dafür sehr hochwertiges und ausgefallenes Stockfoto-Portfolio. Photocase ist die passende Anlaufstelle für diejenigen, die Fotos abseits des Einheitsbreis suchen. Fotos gibt es im Einzelkauf ab 10 €. Bei Abo-Paketen sind Lizenzen ab ca. 1,32 €/Foto zu haben.

Link: photocase.de


Alamy - eine der vielfältigsten Bildagenturen der Welt

Screenshot: Alamy.de

Alamy: Die vielfältigste Bildagentur weltweit

Mittlerweile umfasst die vielfältige Alamy Sammlung mehr als 160 Mio. Stockbilder, Vektorgrafiken, Videos und 360° Videos und Panoramabilder. Neben gängigem Stockmaterial bietet Alamy auch tagesaktuelle Fotos für den redaktionellen Gebrauch und historische Fotos an. Es ist ein Abo-Modell notwenig und Bilder sind bereits ab 9,99 € zu haben.

Link: alamy.de


bildagenturen-istockphoto
Screenshot istockphoto.com

iStockphoto by Getty Images: Für jeden etwas

istockphoto gehört zur großen bekannten Bildagentur Getty Images und ist eine der großen internationalen Stockfoto-Agenturen. Millionen Fotos, Grafiken und Videos stehen zur Verfügung. Es gibt günstige Fotos (Essential Collection), die man vermutlich schon das ein oder andere Mal begegnet hat, aber auch hochwertige & teure Stockfotos (Signature Collection) die weniger weit verbreitet sind. Bei den großen Abo-Paketen sind Fotos bereits ab 35 Cent zu haben. Im Einzelkauf sind die Bilder im kleinsten Credit-Paket (3 Lizenzen) ab  8 € / Foto zu haben.

Link: istockphoto.com


Envato Elements: Der Alleskönner unter den Stockagenturen
Screenshot: Envato Elements

Envato Elements: Vielfalt für wenig Geld

Envato Elements hat bislang noch nicht die umfangreichste Bildersammlung, doch für Leute die tagtäglich bei der Kreation auf eine Vielzahl von Medienformaten angewiesen sind, ist es ein wahres Paradies. Für gerade mal 14,50 € monatlich bekommt man Zugriff auf 1,2 Millionen (Stand Juni 2019)  Fotos, Vektorgrafiken, Videos, Sounddateien und vieles mehr. Weiterer Pluspunkt ist die das einfache und faire Lizenzierungsmodell.

Link: elements.envato.com


Bildagentur Adobe Stock
Screenshot: stock.adobe.com

Adobe Stock (Ehemals Fotolia): Bildagentur mit Mehrwert für Adobe Nutzer

Adobe Stock ist mit knapp 40 Mio. Bildern auch eine der mächtigen internationalen Bildagenturen. Das Konzept ist vergleichbar mit istockphoto. Vorteil für Adobe-Nutzer ist, dass das Portal bereits in die Creative Cloud integriert ist. Ein Monatspaket (monatlich kündbar) mit 40 Bildern ist beispielsweise für 100 € zu haben.  Zudem gibt es Credit Packs zu kaufen, die ein Jahr lang gültig sind.

Link: stock.adobe.com


Plainpicture: Premium Bildagentur mit unverbrauchtem Bildmaterial

Plainpicture: Bildagentur mit unverbrauchten Fotos
Screenshot: Bildagentur Plainpicture.de

Plainpicture ist die richtige Bildagentur für all diejenigen, die auf der Suche nach außergewöhnlichen und unverbrauchten Bildern sind. Die Bildpreise bewegen sich genau wie die Bildqualität im Premiumsegment. Die perfekte Bildagentur für Individualisten.

Link: plainpicture.com


Shotshop.com: Deutsche Qualität

Shotshop.com ist eine deutsche Bildagentur. Fotos können entweder über die Kategoriensortierung oder über eine reguläre Suche gefunden werden. Die Kosten pro Stockfoto beginnen bei 0,99 €/Lizenz.

Link: Shotshop.com


Zoonar: Bildagentur aus Hamburg

Zoonar ist eine deutsche Bildagentur mit Sitz in Hamburg. Das Portfolio umfasst etwa 9 Mio. Bilder. Neben Fotos werden auch viele Grafiken angeboten. Die Preise pro Lizenz starten bei 2 € pro Bild. Die Suchfunktion ist im Vergleich zu anderen anderen Bildagenturen wenige Sortiermöglichkeiten.

Link: http://www.zoonar.de


Dreamstime: 42 Mio. Stockfotos

Dreamstime ist eine englischsprachige Bildagentur mit einer Auswahl an 42 Mio. Stock-Dateien (Fotos, Video & Vektor). Ausgewählte Stockfotos sind sogar komplett kostenlos zu haben.

Link: Dreamstime.com


Adpic: Interessante Abomodelle für Stockfotos

Diese Bildagentur bewegt sich im mittleren Preissegment und punktet mit den attraktiven Abomodellen und unkomplizierten Lizenzen. Auch die Bilder machen einen sehr hochwertigen Eindruck.

Link: Adpic.de


Shutterstock: 80 Mio. mal Stockfotos, -videos & -audio

Shutterstock bietet seinen Nutzern 80 Mio. Stockdateien. Neben Stockfotos und Vektorgrafiken gibt es auch Audiotracks und Videomaterial zum Download. Für Blogs und Medien gibt es zudem eine große Auswahl an hochwertigen redaktionellen Fotos.

Link: Shutterstock.com


Diesen Beitrag bewerten.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Bewertungen, Durchschnitt: 4,44 von 5)